VIRTUAL INNOVATION BREAKFAST: AUSWIRKUNGEN DER CORONA-KRISE AUF DAS KREDITGESCHÄFT

VIRTUAL INNOVATION BREAKFAST : AUSWIRKUNGEN DER CORONA-KRISE AUF DAS KREDITGESCHÄFT

DATUM: 2. Juni 2020
UHRZEIT: 8:30 – 10:00 Uhr
ORT: Virtuell

Durch die Pandemie sah sich das Kreditgeschäft über Nacht mit unerwarteten Herausforderungen konfrontiert. Von der schlagartigen Veränderung nahezu aller Rahmenbedingungen und Verhaltensweisen der wirtschaftlichen Akteure, der Wirksamkeit von Entscheidungsmodellen ohne historisches Beispiel bis hin zu staatlichen Kreditprogrammen, ergaben sich vielfältige Unwägbarkeiten.

In unserem Panel diskutieren Experten daher folgende Fragestellung:
 
Welches waren die zentralen Herausforderungen für Banken in diesem Umfeld? Wie wurden diese adressiert und welche Rolle spielten digitale Technologien dabei? Welche Aspekte werden auch über die Krise hinaus Bestand haben?

 

IM PANEL UNTER ANDEREM MIT DABEI:

  • Rene Sauer | Vice President Finance, Strategy & Growth, FinTecSystems
  • Krishna Chandran | Managing Director Lending, solarisBank

 

EIN PAAR INFORMATIONEN ZUM HINTERGRUND: 

Im Rahmen unseres Digital Innovation Breakfast bringen wir regelmäßig Gründer*innen und etablierte Player einer bestimmten Branche zur Diskussion in einem Panel zusammen. Ziel ist sowohl ein inspirierender Gedankenaustausch zum digitalen Wandel der Branche als auch der wechselseitige Aufbau von Kontakten zwischen Startups und etablierten Playern.

 

Event verpasst? Schauen Sie sich die Event-Aufzeichnung an:



  

 

KONTAKT

Agnieszka M. Walorska
Executive Director
M +49 172 980 3779
E agnieszka.walorska@capco.com